Aktuellste News Bambini bis D Jugend:

 

12. April 2015,

 

E-Jugend 1. Spieltag 

 

Das war ein echt toller Start in die Frühjahressaison. Die E1 hat ihr Spiel mit 5:0 gegen Gomaringen II gewonnen und die E2 gewann ihr Spiel mit 9:2 gegen die Mannschaft aus Mähringen.

 

Beide Mannschaften haben fair gekämpft und die Vorgaben umgesetzt. Macht weiter so!

 

Am kommenden Samstag hat nur die E1 ihr Spiel, da das Spiel der E2 auf den 5.5.2015 gegen den VfL Pfullingen V verschoben wurde. Dieses Nachholspiel findet dann als Heimspiel im Training um 18.00 Uhr in Kohlstetten statt.

 

                     E1                                           E2 





15. März 2015,

 

E-Junioren - Hallenturnier in der Hohensteinhalle

 

Beim Hallenturnier am 13.03.2015 in der Hohensteinhalle nahmen wir mit zwei gemischten Mannschaften teil. Die E II setzte sich dabei nach drei Siegen in der Vorrunde klar als Tabellenerster   durch. Viele schöne Spielzüge führten zu sieben Toren,    bei nur einem Gegentreffer. Die E I fing zunächst stark an und gewann das erste Spiel. Im zweiten Spiel waren sie die klar bessere Mannschaft aber sie ließen zu viele Chancen aus, somit ging das Spiel torlos aus. Im letzten Vorrundenspiel kassierten die Jungs   ein unglückliches Gegentor. Nachdem ihnen der Ausgleich nicht gelang, ging dieses Spiel leider verloren. Aufgrund des besseren Torverhältnisses schaffte aber auch die E I den Einzug ins Halbfinale. 

 

Hier trafen nun beide Mannschaften aufeinander. Es war ein   sehr kampfbetontes Spiel mit wenigen Torchancen. Durch einen glücklichen Treffer konnte sich die E I am Ende die durchsetzten. Im Spiel um Platz drei stand nun die E II der Mannschaft aus Oberstetten gegenüber. Durch eine direkt verwandelte Ecke konnten die Engstinger in Führung gehen. Nach einer erneuten Ecke, konterten die Oberstetter und erzielten den Ausgleich. Da kein weiteres Tor erzielt werden konnte, musste das 9-Meter-Schießen die Entscheidung bringen. Hier erzielten zunächst alle acht Spieler. Unser sehr gut aufgelegter Torwart hielt den Ball des letzen Oberstetter Schützen und verwandelte selbst den fünften Treffer zum 6:5 Endstand.

     

Im mit Spannung erwarteten Finale traf die E I auf die Mannschaft aus Trochtelfingen. Diese kamen besser ins Spiel und erzielten einen Treffer nach einem Freistoß. Da aber niemand den Ball berührte, zählte das Tor nicht. Die erste Chance aus dem Spiel heraus, konnten die Trochtelfinger dann doch nutzen und gingen mit 1:0 in Führung. Im weiteren Spielverlauf drängten die Engstinger auf den Ausgleich. Der Gegner stand nun sehr tief und konnte sämtliche Schüsse abblocken. Trotz großen Einsatzes der Engstinger konnte diese somit kein Tor erzielen und wurden am Ende des Turniers Zweiter.

     

Auch wenn der Turniersieg uns nicht gelang, so sind wir doch stolz auf die Leistungen beider Mannschaften, denn die Platzierungen zwei und drei zeigen uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind und sich das Training bezahlt gemacht hat.

 

(Autorin: Melanie Alber)

 

Mein Blog

neuer Trainer Aktive 2.

Sa 21 Okt 2017 13:20:46 CEST


Verband und Liga Info





582242